Wetterstation Großerkmannsdorf   Statistik
Home ] Wetter ] [ Statistik ] Technik ] Links ] Bauernregeln ] Impressum ] 
Langzeitstatistik

Daten Vormonat


   

Der Monat  Dezember  2018  lag mit  3,3 Grad C. um 2,3  Grad  über  dem langjährigen Mittelwert. Es wurden nur 10 Frosttage  (Temperaturminimum < 0,0 Grad C.) und 2  Eistage (Temperaturmaximum < 0,0 Grad C.)  registriert. Mit 12,6 Grad C. wurde  am 03.12. die Maximaltemperatur für diesen November  gemessen. Das Temperaturminimum des Monats wurde am 05.12.  mit –2,9 Grad C. gemessen. Damit ist das Jahr 2018 mit 10,4 Grad C das Wärmste in des Stationsgeschichte (Messung ab dem Jahr  2000). Das sind 1,5 Grad über dem langjährigen Mittelwert von 8,9 Grad C..

Die  Niederschlagsmenge  lag mit  92,8 mm (160 % des Normalwertes)  erstmals in diesem Jahr deutlich über  dem monatlichen Normalbereich (58 mm). Die Jahresniederschlagssumme liegt bei 437,8 mm. Damit fielen nur 66% des langjährigen Mittewertes (668 mm) Nur 2003 war es mit 409,0 mm  (61%) noch trockener.

Es wurden kein Sturmtag  (>=8 Bft.) und 10  Windtage  ( >=6 Bft.) registriert.