Wetterstation Großerkmannsdorf   Statistik
Home ] Wetter ] [ Statistik ] Technik ] Links ] Bauernregeln ] Impressum ] 
Langzeitstatistik

Daten Vormonat


   

Der Monat  Januar 2020  lag mit  -2,5 Grad C. um 3,2  Grad über  dem langjährigen Mittelwert. Es wurden nur 17 Frosttage  (Temperaturminimum < 0,0 Grad C.) und 1 Eistag (Temperaturmaximum < 0,0 Grad C.)  registriert. Mit 12,4 Grad C. wurde  am 31.01. die Maximaltemperatur für diesen Januar gemessen. Das Temperaturminimum des Monats wurde am 26.01.  mit –6,6 Grad C. gemessen.
Die
  Niederschlagsmenge  lag mit  25,2 mm (55 % des Normalwertes)  detlich  unter  dem monatlichen Normalbereich (46 mm). Es wurden keine Sturmtage  (>=8 Bft.) und 9  Windtage  ( >=6 Bft.) registriert.